Kalenderansicht zum Verwalten Ihrer Arbeitslast in einem praktischen Timeline-Format. Erfahren Sie mehr
Close Video
Close Form

Geben Sie die Website-URL ein

TaxDome-Spam-Richtlinien

Indem Sie TaxDome verwenden, stimmen Sie den folgenden Richtlinien zu

Spam-Richtlinie

TaxDome hat keine Toleranz gegenüber Spam. Sie dürfen TaxDome’s Tools nicht für den Versand von Massen- oder unerwünschten Nachrichten verwenden. Wir überwachen alle Aktivitäten sehr genau auf Verstöße und werden alle Konten entfernen, wenn Verstöße festgestellt werden.

Wir nehmen auch Spam-Beschwerden von unseren Nutzern ernst. Dazu gehört unter anderem das Versenden von unerwünschten oder unaufgeforderten Nachrichten über die TaxDome Tools für die Rechnungsstellung oder das Einladen. Wir gehen allen Spam-Meldungen nach und werden Konten, die als Spam gemeldet werden, sofort entfernen, wenn wir es für richtig halten.

Inhaltsbestimmungen

Sie sind verantwortlich für die Nachrichten, die Sie über TaxDome versenden. Unser Support-Team führt manuelle Kontrollen durch und TaxDome behält sich das Recht vor, jedes Konto aus den unten genannten Gründen zu löschen:

  • Senden von Inhalten, die anstößige Sprache enthalten
  • Senden von Inhalten, die gegen das Gesetz  verstoßen
  • Senden von Inhalten, die Pornografie enthalten
  • Senden von Inhalten, die gegen Urheberrechte oder geistiges Eigentum verstoßen
  • Senden von Inhalten, die wissentlich falsch in Bezug auf Sie selbst oder andere sind
  • Versenden von Inhalten, die verleumderisch für andere sind
  • Senden von Inhalten, die vertrauliche Informationen enthalten

Sollten Sie Fragen zu den Spam-Richtlinien von TaxDome’haben, wenden Sie sich bitte an uns security@taxdome.com.